Top

Slow Jump

Was kann Jumping Fitness für dich und deinen Körper tun?

Alle Muskeln sind beim Springen im Einsatz.
Zehn Minuten auf dem Trampolin sind so effektiv , wie 30 Minuten Joggen.

In einer Stunde schmelzen durchschnittlich 1200 Kalorien.

Durch den schnellen Wechsel zwischen Be- und Entlastung wird der Stoffwechsel angeregt . (Venenpumpe, Lymphfluss und Verdauung werden aktiviert)

Ebenso werden das Herz-Kreislauf-System trainiert und das Bindegewebe wird gefestigt. Auch Gleichgewicht und Koordination werden aktiviert .
Das Hüpfen fordert und kräftigt vor allem die tiefliegende Rückenmuskulatur, die für eine gute Haltung zuständig ist .